Die Aufnahmekriterien für die Profilklasse Künste im Schuljahr 2016/2017 finden Sie in über diesen Link:

Zusammenstellung der Aufnahmekriterien 2016

Arbeiten der Profilklasse 7. Jg.

Weihnachtskonzert in der Petrikirche

Am 09.12.2015 fand das sehr gut besuchte Weihnachtskonzert der Bröndby-Oberschule in der Petruskirche am Oberhofer Platz statt. Das Konzert stand unter dem Motto:"Make it a better place...".
Herr Blech hat ein sehr bewegendes und abwechslungsreiches Konzert präsentiert, das hauptsächlich von den Chören und Ensembles der Bröndby-Oberschule, einem Streichorchester und dem Schulleiter am Klavier getragen wurde. Die Musikauswahl reichte von traditionellen Weihnachtsliedern, klassischen Stücken u.a. von Monteverdi, Telemann und Mozart zu modernen Songs von Michael Jackson, Leonard Cohen und Adele.
Bewegend war das Konzert neben beeindruckenden musikalischen Darbietungen aber vor allen Dingen durch die von Schülern vorgetragenen Texte. Sie wurden in der "We are the world"AG unter Leitung von Frau Lambeck erarbeitet und sie hatten Mitmenschlichkeit, Toleranz und Achtsamkeit im Umgang miteinander zum Thema. Höhepunkt war der Auftritt von zwei Schülern und einer Schülerin aus den Spach-Lern-Klassen der Schule. Ein Schüler aus Syrien, ein Schüler aus Afghanistan sowie eine Schülerin lasen eigene Text vor, in denen sie über ihre Situation, ihre Wünsche und Zukunftspläne berichteten.
Musikalisch war die Einzeldarbietung von Frau Heimburger beeindruckend, die Bette Midlers Lied "From a distance" vortrug. Es gäbe noch vieles Weitere zu loben, z.B. den Auftritt der Gitarren AG unter Leitung von Herrn Kautz, Herr Hecker an der Barocktrompete und nicht zuletzt die Einzelauftritte von Schülern der Profilklasse von Herrn Blech sowie die sehr gelungene Begleitung durch das Orchester.
In der Pause sorgte der Förerverein in guter Tradition für kleine Snacks und Getränke.
Das begeisterte Publikum konnte ein schönes Konzert mit engagierten Beteiligten in festlicher Atmosphäre geniessen.
Dorothea Fritsche (ehemalige und langjährige Kollegin an der Bröndby-Oberschule)
 

Besuch der Ausstellung Piet Mondrian im Martin-Gropius-Bau

Am 11.11.2015 hat der Wahlpflichtkurs Kunst des 7. Jahrgangs die Ausstellung Piet Mondrian mit anschließendem Workshop "Die wundersame Verwandlung des Baumes" besucht. Piet Mondrian ist einer der wichtigsten Vertreter der abstrakten Kunst im 20. Jahrhundert. In der Ausstellung konnten die Schüler die Entwicklung der Künstlers zur abstrakten Malerei betrachten und danach das Gelernte anwenden.
 

Profil Kunst Musik Darstellendes Spiel (Künste)

Für Schülerinnen und Schüler, die Freude an kreativem Ausdruck in Kunst, Musik und “Darstellendes Spiel“ haben, mit dem Ziel Theater, Konzerte und Ausstellungen zu gestalten und zu präsentieren.