Praxislerngruppen

An der Bröndby-Oberschule gibt es für Schüler/innen, die besonderen Unterstützungsbedarf vor allem in den Hauptfächern (Deutsch, Mathe, Englisch) haben, die Praxislerngruppe (PLG). In den Jahrgängen 9 und 10 wird hier die PLG als ein Teil des „Dualen Lernens“ angeboten. _Flyer PLG Bröndby-Oberschule.pdf

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner/ Träger CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschland e. V. Berlin/ Brandenburg) erleben die Schüler/innen in praktischer Tätigkeit erste Erfolge, denen sie an 2,5 Tagen pro Woche im Schuljahr nachgehen. Flyer_Praxis Lernen im CJD.pdf Mit diesen positiven Erlebnissen kann die Schule gut gelingen. Sie lernen folgende Berufe kennen: Fahrradtechnik/ Kreativwerkstatt, Gesundheit/ Soziales, Friseur/ Körperpflege, Gastronomie/ Handel/ Hauswirtschaft, Metall/ Haustechnik, Farb- und Raumgestaltung, Holztechnik. Power Point Praxis Lernen im CJD.pdf

An den anderen 2.5 Tagen erfolgt der Unterricht in einer kleineren Schulklasse von 13 Schüler/innen in den Räumlichkeiten der Schule. Des Weiteren führt die PLG unter Betreuung drei Praktika durch, die selbst organisiert werden. Alle Schulabschlüsse können erreicht werden; auch Klassenfahrten oder andere Ausflüge werden durchgeführt!