Freizeitbereich

Alle Schüler/innen erfahren im Freizeitbereich Ermutigung, können sich erproben und bei Bedarf Hilfestellung von Schüler/innen sowie sozialpädagogische Hilfestellung im psycho-sozialen Bereich erhalten.
 
Interkulturelle Gruppen wie z.B. die internationale Kochgruppe heben die Kultur des jeweiligen Herkunftslandes hervor und tragen zu mehr Wertschätzung bei. Ebenso das Anschauen und Besprechen von Dokumentationen und Spielfilmen aus anderen Kulturen bei gemeinsamen Kinobesuchen. Die Schüler und Schülerinnen der Willkommensklassen (Sprachlernklassen) spielen gemeinsam mit den anderen Schülerinnen und Schülern Billard, Tischtennis, Fußball... In der gemeinsamen Begegnung lernen sie sich kennen und achten.
 
Künstlerische, kreative, technische, sportliche und soziale Angebote stehen ebenso zur Verfügung wie medienpädagogische, zum Beispiel Präsentationen gestalten, Film, Mediothek und Computereinsatz.
 
Es gibt die Möglichkeit, die Hausaufgaben in der Schule zu erledigen.
 
Die Mädchen und Jungen können alle Angebote angeleitet oder auch frei nutzen.
 
 

Lange Film- & Spielenacht 2019

Am Mittwoch, dem 29. Mai 18 Uhr trafen sich interessierte Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 7, 8, 10 und Oberstufe zur "Langen Spiel- & Filmenacht" im AUB. Es wurden Filme angeschaut, gemeinsam gespielt - Brett- und Kartenspiele, Billard, Tischtennis, "Werwolf", Verstecken und Kicker oder an den Spielekonsolen. In der Küche wurde zubereitet, gebacken und gekocht. Selbst Popcorn fehlte nicht. Wer müde war und sich ausruhen wollte, konnte in seinem eigenen Schlafsack im Ruheraum pausieren. Zufrieden und sehr müde verabschiedete man sich am Donnerstagmorgen.

 

Aktionen an den Abiturtagen

Bildquelle:  abenteuerpark.de

Am 23.Mai erkundeten Schüler und Schülerinnen der Mittelstufe die Möglichkeiten im Abenteuer Park Potsdam zu erkunden, erklommen und  bewältigten große Höhen.

 

Am 23. und 24. Mai spielte eine Gruppe von Schülern und Schülerinnen im AUB "Monopoly", "Vier gewinnt", "Die Siedler" ... Jede/r sorgte selbst für das eigene leibliche Wohl.

 

Neujahrsturnier Kicker 2019

 

Die Schüler und Schülerinnen können den Freizeitbereich

vor und nach ihrem Unterricht

in der Zeit zwischen 8 - 16 Uhr (Mo, Di, Do, Fr) oder 8 - 14 Uhr (Mi) nutzen.

 

In Unterrichtsausfallzeiten während des Schultages sind sie zur Nutzung des AUB verpflichtet